Coronavirus – Informationen für unsere Patienten

1. Juli 2020 Praxis

Wir bleiben für Sie weiterhin erreichbar und haben für Sie geöffnet!

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Lage, möchten wir Ihnen persönlich versichern, dass wir uns genaustens an alle Vorgaben seitens des Robert-Koch-Instituts halten und auch bereits vor der Corona-Krise ein vorbildliches Hygienemanagement hatten.

Diese Maßnahmen wurden nun zusätzlich an die aktuelle Situation angepasst, weshalb Sie sich auf eine keimfreie Umgebung verlassen können.

(mehr …)

Zahnpflege im Job – was kann ich im Berufsalltag für die Gesundheit meiner Zähne tun?

19. Mai 2020 Gesundheit

Die meisten Berufstätigen verbringen mehr als ein Drittel ihres Tages auf Arbeit – und auf dem Weg dorthin. Daher wird mindestens eine, oft sogar zwei Mahlzeiten außerhalb des privaten Zuhauses eingenommen. Das Problem: Die Möglichkeiten zur Zahnpflege sind im Berufsalltag stark eingeschränkt. Leider müssen wir im Job immer wieder auf das wichtige Zähneputzen verzichten. Mit diesem Problem beschäftigen wir uns im aktuellen Beitrag – und liefern Ihnen nützliche Tipps, wie Sie Job und Zahngesundheit künftig auf einen Nenner bringen können.

(mehr …)

Entzündungen unter der Zahnkrone: Was sind die Ursachen?

17. März 2020 Zahnhygiene

Die Zahnkrone ist ein gängiges Mittel, um einen angegriffenen oder wurzelbehandelten Zahn vor weiteren Schäden zu bewahren und ihn so lange wie möglich zu erhalten. Umso wichtiger ist es, die Zahnkrone mindestens genauso gut zu pflegen wie gesunde, natürliche Zähne. Aber was, wenn der Zahn unter der Zahnkrone plötzlich Schmerzen verursacht oder druckempfindlich geworden ist? In unserem März-Beitrag befassen wir uns mit entzündlichen Veränderungen an oder unter der Zahnkrone – und warum Sie in solch einem Fall schnellstmöglich Ihren behandelnden Zahnarzt aufsuchen sollten.

(mehr …)

Typische Ursachen für Mundgeruch: Wann ist schlechter Atem gesundheitlich bedenklich?

19. Februar 2020 Zahnhygiene

Mundgeruch ist unangenehm – nicht nur für die betroffene Person selbst, sondern auch für ihre Mitmenschen. Ist Ihnen bei Gesprächen mit Bekannten oder Verwandten schon einmal aufgefallen, dass Ihr Gegenüber plötzlich das Gesicht verzieht oder höflich auf Abstand geht? Das könnte ein Signal darauf sein, dass etwas mit Ihrem Atem nicht stimmt. In diesem Blog-Artikel informieren wir Sie über die Ursachen für Mundgeruch und erläutern Ihnen, was Sie dagegen unternehmen können.
(mehr …)

Häufiges Zahnfleischbluten: ein Warnsignal des Körpers

17. Januar 2020 Zahnhygiene

Beim täglichen Zähneputzen treten hin und wieder Blut an der Zahnbürste und/oder eine charakteristische Rotfärbung des Speichels auf. Viele Menschen tun dies als vermeintlich harmlose Zahnfleischreizung ab und gehen der Ursache nicht weiter auf den Grund. Ein grober Irrtum, denn häufiges Zahnfleischbluten ist ein ernstzunehmendes Warnsignal darauf, dass etwas im Mundraum nicht stimmt. In diesem Beitrag liefern wir Ihnen wichtige Fakten zum Thema Zahnfleischbluten – und was Sie tun sollten, wenn Sie entzündliche Veränderungen an Ihrem Zahnfleisch bemerkt haben. (mehr …)

© 2020

Zahnärzte für Naturheilwesen
in München auf jameda
Back to top